Roger Schäli

«… Der Eiger ist sein Hausberg. Sein Wohnzimmer: die Nordwand…“ Heißt es in Rogers Porträt auf seiner Homepage und ich denke es gibt nicht viele auf der Welt, die das zurecht behaupten können. Umso mehr freut es uns, dass wir mit Rogers alten Seilen einen Teil der „Eiger-Geschichte“ in unseren Produkte verarbeiten können.

Dass der sympathische Schweizer auch in anderen Klettergebieten auf der Welt „zuhause“ ist, beweist ein Auszug aus seiner Ticklist:

– 2010: „Free Rider“, Yosemite
– 2011: „Heckmair“, Eiger (Teamspeed Rekord); „magic mushroom” Eiger
– 2012: „Zauberlehrling“ Dolomiten
– 2015: „Odyssee“, Eiger (Schaut auch die Produkte der pro line von Babsi Zangerl und Jacopo Larcher an, da sie uns ihr Durchstiegsseil von ihrer Wiederholung der Route gaben )
– 2017: “Mind Control”, Oliana
– Etc.

«…The Eiger is where he feels at home. Its north face is his living room…” is mentioned in the portrait of Roger on his homepage and I think there are not many people on the world for who this is true. For me it is an even bigger pleasure, being able to bring in some “Eiger-history” into my products by using Rogers old climbing ropes.

That the sympathic Swiss climber is feeling home as well in other climbing areas around the world is proven by the abstract of his ticklist:

– 2010: „Free Rider“, Yosemite
– 2011: „Heckmair“, Eiger (teamspeed record); „magic mushroom” Eiger
– 2012: „Zauberlehrling“ Dolomites
– 2015: „Odyssee“, Eiger (check out the pro line models of Babsi Zangerl and Jacopo Larcher as they gave us their rope that was used for repeating “Odyssee”)
– 2017: “Mind Control”, Oliana
– Etc.

Zeigt alle 2 Ergebnisse

Zeigt alle 2 Ergebnisse